Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ)

Mit dem 01.04.2009 startete das Jugendamt der Stadt Leipzig das Modellprojekt "Weiterentwicklung von Leipziger Kindertageseinrichtungen zu Familienzentren" (KiFaz).

Unsere Einrichtung ist nach drei Jahren Projektlaufzeit seit Mai 2012 zertifiziertes Kinder- und Familienzentrum der Stadt Leipzig.

 

Der Fokus eines Kinder- und Familienzentrums liegt auf der Beratung, Unterstützung und Bildung von Familien. Angebote zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf stehen ebenso im Zentrum. Um diese Ziele erfüllen zu können, hat sich der Integrationskindergarten in den Sozialraum geöffnet um im Sinne einer zielgerichteten Vernetzung mit Behörden, Vereinen, Beratungsstellen, Anbietern von Freizeitgestaltungsmöglichkeiten zu kooperieren. Direkt unter dem Dach des Kulkis finden täglich Unterstützungs - und Freizeitangebote statt:

Holzwerkstatt: Immer mittwochs von 14:45 – 15:45 Uhr haben Mädchen und Jungen ab 3 Jahren mit ihren Familienangehörigen die Möglichkeit, kleine Exponate aus Holz anzufertigen. So entstehen kleine Fahrzeuge, Boote, aber auch Möbel wurden schon restauriert. Die Kinder werden langsam an die Arbeit mit verschiedensten Holzbearbeitungswerkzeugen herangeführt und erlangen auf diesem Wege handwerkliche Grundkenntnisse.

Kindersport für die 2- bis 3-jährigen: Bei altersgerechten spaßbetonten Spiel- und Übungsformen, haben unsere Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren einmal wöchentlich die Möglichkeit, sich unter Christines Anleitung sportlich zu betätigen. Eltern, Großeltern und Geschwister nutzen in dieser Zeit gern das Elterncafé um sich untereinander zu vernetzen und Kontakte auszubauen.

Küchenstudio: Angesprochen werden Kinder des Familienzentrums im Alter von 4 bis 6 Jahren. Das Küchenstudio findet einmal wöchentlich statt und wird durch die technische Mitarbeiterin Frau Hums angeleitet.

Fußball: Dieses Angebot ist für Jungen und Mädchen ab 4 Jahren. Eltern sind eingeladen zum Anfeuern, und zuschauen. Die Fußballmannschaft wird durch Herrn Röhler, Hausmeister mit Trainererfahrung, betreut. Einmal wöchentlich findet das Fußballtraining im Sportraum oder auf den Grünflächen des Familienzentrums statt.

Tanz: Hier treffen sich jeden Montag unsere Tanzmäuse im Alter von 4 bis 6 Jahren um gemeinsam mit Patricia ein Programm einzustudieren. Damit vertreten sie mehrmals im Jahr unser Familienzentrum auf vielen Veranstaltungen in und um unser Wohngebiet.

Englisch: Angesprochen werden Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren. Unter Anleitung einer Lehrerin der "DIDACTICA" setzen sich die Kinder spielerisch mit der Sprache auseinander.

Picknick am See: Gemeinsam mit Familien sowie Ehemaligen unseres Familienzentrums gehen wir in den Sommermonaten einmal monatlich an den See. Mit Bollerwagen, Picknickdecke.... wandern die Familien zusammen mit der Koordinatorin und der Einrichtungsleitung zum Spielplatz am Kulkwitzer See.

Musikunde: Hier haben Kinder im Alter von 3 - 5 Jahren die Möglichkeit gemeinsam zu Singen, Tanzen und Musizieren. Die Musikschule Fröhlich kommt einmal wöchentlich zu uns und bringt den Kindern anhand von Geschichten die Grundlagen der Musik näher.

Elterncafe, Bibliothek, Fundkiste: Das Elterncafe ist täglich von 6:00 Uhr - 17:00 Uhr geöffnet. Es soll die Möglichkeit für Eltern geschaffen werden sich untereinander auszutauschen, sich zu vernetzen sowie zwanglose Kommunikation zu den Erzieherinnen zu ermöglichen. Parallel zum Elterncafe öffnet "KULKIS FUNDKISTE" und die im Elterncafe integrierte Bibliothek.

 

 

Mehr Informationen zum Modellprojekt "Weiterentwicklung von Leipziger Kindertages-einrichtungen zu Familienzentren" (KiFaz.LE) finden Sie unter www.leipzig.de/kifaz