Zusammenarbeit mit Familien

Unsere FRÖBEL-Einrichtung Am Kulkwitzer See ist ein Ort des sozialen Miteinanders und der Kommunikation. Daher legen wir viel Wert auf einen offenen Austausch, nicht nur mit den Kindern, sondern auch mit Ihnen als Eltern oder Familienmitglieder.

Zusammenarbeit mit Familien bedeutet für uns, mit Ihnen eine respekt- und vertrauensvolle Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zu gestalten. Wir beziehen Sie in die Eingewöhnungsphase aktiv ein und führen regelmäßig individuelle Entwicklungsgespräche sowie Elternabende zu pädagogischen und organisatorischen Themen durch. Gern können Sie uns besuchen und am Alltag teilhaben oder an Bildungsangeboten mitwirken – sprechen Sie uns gerne an.

Als Bildungseinrichtung ist unser FRÖBEL-Integrationskindergarten Am Kulkwitzer See auch ein Begegnungsraum für Eltern und Familien. Durch gemeinsame Veranstaltungen wie Feste und Projekte unterstützen wir diesen Kontakt. Wir freuen uns auch, wenn Sie sich in unserem Elternbeirat aktiv einbringen.

FRÖBEL-Eltern-ABC

Das FRÖBEL-Eltern-ABC enthält alle wichtigen Informationen für den Besuch Ihres Kindes in unserer FRÖBEL-Einrichtung - von A wie Allergien bis Z wie Zusammenarbeit mit Familien

Download (PDF; 500 KB)

Nadine Troschke

Sozialarbeiterin im Kindergarten

Seit Oktober 2016 unterstützt die Erzieherin und Sozialarbeiterin Nadine Troschke unser Team im Kulki. Als zusätzliche Fachkraft bietet sie individuelle Förderung von Kindern, Vermittlung (therapeutischer) Maßnahmen und Beratung für Eltern bei Erziehungsfragen und anderen herausfordernden Situationen, zum Beispiel beim Umgang mit Behörden. Sie ist unser Draht zum Jugend- und Sozialamt. Eltern können Frau Troschke jederzeit ansprechen (auch anonym).

Kontakt:
Pädagogisches Büro im Kulki (ohne Anmeldung)
E-Mail: nadine.troschke@froebel-gruppe.de